WILLKOMMEN BEI
»1322 – DIE SCHLACHT BEI AMPFING«

Das Festspiel über die letzte große Ritterschlacht des Mittelalters und über den Streit um die deutsche Kaiserkrone vor 700 Jahren findet im August 2022 im Freilichttheater in Ampfing statt.

TERMINÜBERSICHT

FREITAG 12.08.22
Aufführung | Premiere
»1322 – Die Schlacht bei Ampfing«
Beginn: 20:30 Uhr

SAMSTAG 13.08.22
Aufführung
»1322 – Die Schlacht bei Ampfing«
Beginn: 20:30 Uhr

SONNTAG 14.08.22
Aufführung
»1322 – Die Schlacht bei Ampfing«
Beginn: 20:30 Uhr

FREITAG 19.08.22
Aufführung
»1322 – Die Schlacht bei Ampfing«
Beginn: 20:30 Uhr

SAMSTAG 20.08.22
Aufführung
»1322 – Die Schlacht bei Ampfing«
Beginn: 20:30 Uhr

SONNTAG 21.08.22
Aufführung
»1322 – Die Schlacht bei Ampfing«
Beginn: 20:30 Uhr

FREITAG 26.08.22
Aufführung
»1322 – Die Schlacht bei Ampfing«
Beginn: 20:30 Uhr

SAMSTAG 27.08.22
Aufführung
»1322 – Die Schlacht bei Ampfing«
Beginn: 20:30 Uhr

SONNTAG 28.08.22
Aufführung
»1322 – Die Schlacht bei Ampfing«
Beginn: 20:30 Uhr

FREITAG 02.09.22
Aufführung
»1322 – Die Schlacht bei Ampfing«
Beginn: 20:30 Uhr

SAMSTAG 03.09.22
Aufführung
»1322 – Die Schlacht bei Ampfing«
Beginn: 20:30 Uhr

SONNTAG 04.09.22
Aufführung
»1322 – Die Schlacht bei Ampfing«
Beginn: 20:30 Uhr

Das empfohlene Mindestalter für den Besuch des Stücks ist 10 Jahre und älter.

SAMSTAG 10.09.22
Mittelalterfest & Lagerleben
»Ritterdorffest«
Details folgen

SONNTAG 11.09.22
Mittelalterfest & Lagerleben
»Ritterdorffest«
Details folgen

DEINE 1322-GEWANDUNG

Werde bei Deinem Besuch des Festspiels ein Teil der mittelalterlichen Welt von 1322 und tauche vollständig in die einmalige Atmosphäre im Sommer 2022 in Ampfing. Schlüpfe auch als Besucherin und Besucher in Deine Wunschrolle des Mittelalters und zeige Dich als Magd, Bauer, Böttcher, Amme, Edeldame oder Edelmann im Lagerleben und auf der großen Freilichttribüne – die Auswahl ist riesengroß.

Wie Du Deine eigene Gewandung selbst anfertigen kannst, haben wir Dir hier zusammengetragen:

Nähanleitung einer Herrencotte

Nähanleitung einer Damencotte

Gewandungshilfen für Bastler/-innen

Komparsen-Leitfaden
„Bevölkerung“

Komparsen-Leitfaden
„Kämpfer/Reiter/Bogen“

Ein Dorf – mitanand

“1322 – Die Schlacht bei Ampfing” ist ein historisches Freilicht-Schauspiel, das im September 2022 aufgeführt werden soll. Anlass ist die 700-Jahr-Feier der historischen Ritterschlacht sowie die 100-Jahrfeier der Uraufführung des Stücks. Die Bewohner von Ampfing und Umgebung wollen dieses Projekt gemeinsam und aus eigener Kraft stemmen.

Inhaltlich beschäftigt sich das Stück mit der Geschichte der Kindheitsfreunde und späteren Deutschen Könige Ludwig und Friedrich. Gemeinsam aufgewachsen wollte es das Schicksal, dass sie als Erwachsene an der Spitze zweier verfeindeter Herzogtümer standen: Bayern und Österreich. In der entscheidenden Schlacht bei Ampfing standen die Chancen für Ludwig den Bayern denkbar schlecht. Durch eine List konnte er dem Krieg ein Ende setzen und somit den Grundstein für die heutige Freundschaft zwischen Bayern und Österreich legen.

 

Eintauchen in die Welt von 1322

Ziel ist es neben der Aufführung des Freilicht-Bühnenspiels, die Welt von damals und die Geschichte von Ludwig dem Bayern erlebbar zu machen. Eine um die Bühne herum angelegte mittelalterliche Zeltstadt mit Verkaufsständen soll den Besuchern das Gefühl geben, tatsächlich durch das Heerlager von damals zu spazieren.

STIMMEN ZU UND ÜBER 1322

„Dieses Projekt bietet eine einzigartige Möglichkeit, gemeinsam und aktiv in die Zeit von 1322 einzutauchen. Ob jung oder alt, ob „alte Ampfinger“ Gemeindebürger oder Neubürger – für alle ist etwas dabei! Ich freue mich schon sehr auf die spannende und interessante Zeit mit Euch!“

Josef Grundner

1. Bürgermeister, Gemeinde Ampfing

„Ich schätze bürgerliches Engagement, wie bei diesem Festspiel, auf hoher Ebene und fungiere gerne als Schirmherr dieses Theaterprojekts. Eben auch aus dem Grund, da es sich um ein historisches Ereignis mit größter Bedeutung für das Haus Wittelsbach handelt. Ich wünsche viel Freude bei den Vorbereitungen, die viel Arbeit bedeuten.“

Herzog Franz von Bayern

Schirmherr, Haus Bayern / Familie Wittelsbach

Tage bis zur Premiere im August 2022

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

UNSERE PARTNER

Ohne die Unterstützung unserer Partner könnte das Mittelalterspektakel 1322 nicht realisiert werden.
Ein herzliches Dankeschön!

UNSER KÖNIGLICHER
HAUPTSPONSOR
KÖNIG LUDWIG
unsere premium-partner
SCHWEPPERMANN
unsere plus-partner
unsere weiteren partner

Entdecke unsere Isabella-Partner

Entdecke unsere Egolf-Partner

Entdecke unsere Festzug-Partner

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Finanzen und Heimat
im Rahmen des „Förderprogramm Regionalkultur“.

INFORMIERT BLEIBEN

Wenn du nicht ohnehin schon in unserer Datenbank bist, meld dich doch gerne bei unserem Newsletter an! Die Veranstalter von 1322 verschicken diesen im Auftrag der Gemeinde Ampfing via Mailchimp ca. alle drei Monate. Natürlich gilt auch hier unsere Datenschutzerklärung.